Die Rebbauern
Wir - Christine Stingelin und Hans Peter Schmid - legten den Rebberg in Nuglar im Jahr 2007 an. Von Beginn weg setzten wir auf die pilzwiderstandsfähigen Sorten Cabernet Jura, Cal 1-20, Solaris und Birstaler Muskat. Unser Ziel: Naturnaher Anbau und Schutz der natürlichen Vielfalt im Rebberg.

Die Kellermeister
Seit 2010 keltern wir im ehemaligen Dorfladen von Nuglar die eigenen Trauben. Unser Ehrgeiz: Unter dem Namen NUGEROLO anspruchsvolle Weine zu produzieren.

NUGEROLO - der Wein
Unter diesem Namen ist Nuglar erstmals im 13. Jahrhundert erwähnt und bedeutet Nussbaumwäldchen. NUGEROLO - das klingt nach Süden und tiefgründigem, charaktervollem Wein. Der Name ist unser Programm!

P1020048 Kopie